AGBs

Geltungsbereich

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle mit Sven Weber geschlossenen Verträge über den Erwerb und die Lieferung von Ware von turboscheune.com, unabhängig vom verwendeten Fernkommunikationsmittel.

Preise und Versandkosten

Die genannten Preise enthalten die in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich anfallende Mehrwertsteuer und sind in EURO ausgewiesen. Die Versandkosten werden beim Bestellvorgang gesondert ausgewiesen und sind vor Abschluss der Bestellung des Kunden ersichtlich. Die Versandkosten werden nach Paketgröße berechnet und ausgewiesen und gelten innerhalb Deutschlands. Hinzu kommen bei Lieferung per Nachnahme eine Nachnahmegebühr von 5,00 EUR. Bitte beachten Sie die gesonderten Versandkosten für den Auslandsversand.

Bestellvorgang, Vertragsschluss und Rückgaberecht

Mit der Bestätigung und der Mitteilung der Warenbestellung gibt der Kunde ein Angebot ab. Der Kaufvertrag kommt durch ausdrückliche Annahme dieses Angebots Seitens turboscheune.com, durch die Warenlieferung oder durch eine gesonderte Auftragsbestätigung per E-Mail oder per Post zustande. Im Fall einer Online-Bestellung erhält der Kunde eine Bestellbestätigung; diese ist noch keine Annahme des Kaufvertrages.

Bei einer Bestellung im Onlineshop www.turboscheune.com kann sich der Kunden registrieren, um künftige Bestellvorgänge zu vereinfachen. Hierbei legt der Kunden Benutzernamen und Passwort fest.

Im Übrigen wird Ihnen die Ware in der Regel innerhalb von 15 Werktagen nach Eingang Ihrer Bestellung zugeschickt. Bei Lieferungen ins Ausland können die Lieferzeiten länger sein. Bei uns kaufen Sie auf Probe, d.h. der Kaufvertrag ist aufschiebend bedingt und kommt erst durch Ihre Billigung der gelieferten Ware zustande. Die Billigung gilt als erfolgt, wenn Sie uns innerhalb einer 7 -tägigen Billigungsfrist weder eine anderweitige Nachricht zukommen lassen noch die gelieferte Ware zurücksenden.

Darüber hinaus steht Ihnen das gesetzliche, nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht zu:

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen gerechnet ab Billigung des Kaufs in Textform, also zum Beispiel per Brief, Fax oder E-Mail oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt frühestens am Tag nach Ihrer Vertragsannahme bzw. dem Ablauf der siebentägigen Billigungsfrist Ihres Kaufs auf Probe, vorausgesetzt, dass Sie zu diesem Zeitpunkt die Ware und diese Belehrung erhalten haben und wir unsere Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB erfüllt haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf und/ oder Rücksendung der Ware ist zu richten an:

Sven Weber

Gartenstraße 16

01979 Lauchhammer

Ausschluss des Widerrufsrechts gem. § 312 d Abs. 4 BGB

Dieses Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen

a) zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, oder

b) zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind, oder

c) zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls Wertersatz für genossene Vorteile (z. B. durch den Gebrauch der Ware) zu leisten. Sie erhalten also bereits an uns geleistete Zahlungen nebst etwaiger gezahlter Zinsen zurück; wir erhalten die an Sie gelieferte Ware zurück. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgeben, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung und Anprobe zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, in dem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Wichtig:

Es wird vereinbart, dass der Kunde im Falle des Widerrufs die Kosten der Rücksendung trägt, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung erbracht hat.

Ende der Widerrufsbelehrung

Bezahlung

Sie können den zu zahlenden Betrag auf verschiedene Weise begleichen. Diese sind im Folgenden und auf turboscheune.com beschrieben.

Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Nachnahme

Bei Lieferung per Nachnahme wird die Einkaufssumme durch die Post eingezogen. Bei Nachlieferungen von kleinen Beträgen behalten wir uns vor, diese per Zahlschein im Paket zu versenden. Eine Nachnahmegebühr von 5,00 EUR wird erhoben.

Auslandsbestellungen

Der Rechnungsbetrag für die Bestellung des Kunden ist innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Rechnung in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) fällig und zu zahlen. Der Kunde gerät nach 14 Tagen in Verzug, ohne dass es einer Mahnung bedarf. Für Bestellungen aus dem Ausland gelten folgende Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse.

Nicht angenommene und nicht abgeholte Pakete

Wir sind berechtigt, für nicht angenommene und nicht abgeholte Pakete innerhalb Deutschlands 15,- EUR für die entstandenen Kosten (z.B. für Verpackung, Fracht) zu berechnen. Die Gebühren für Auslandssendungen können höher sein. Dies gilt nicht, wenn Sie uns gegenüber nachweisen, dass uns keine oder lediglich geringere Kosten entstanden sind. Ebenso haben Sie keine Kosten für nicht angenommene oder nicht abgeholte Pakete zu entrichten, wenn Sie bis zum Zeitpunkt der Auslieferung der Ware an Sie bzw. der Auslieferung der Ware an den von Ihnen bestimmten Paketshop den Widerruf Ihrer Vertragserklärung uns gegenüber erklärt haben. Maßgeblicher Zeitpunkt ist die Absendung Ihres Widerrufs.

Lieferservice

Es kann vorkommen, dass ein Artikel vorübergehend nicht lieferbar ist. Hierüber werden Sie schnellstmöglich, spätestens jedoch 30 Tage nach Ihrer Bestellung informiert. Damit Sie in diesem Fall nicht auf den Versand aller Artikel warten müssen, schicken wir Ihnen zunächst die vorrätigen Artikel Ihrer Bestellung. Den nachzuliefernden Artikel schicken wir Ihnen ohne zusätzliche Versandkosten schnellstmöglich gesondert. Wenn Sie keine Nachlieferung mehr wünschen, teilen Sie uns dies einfach über die angegebenen Kontaktdaten mit.

Nicht lieferbare Artikel

Nehmen wir Ihre Bestellung nicht an, weil ausnahmsweise ein von Ihnen bestellter Artikel nicht mehr verfügbar ist, teilen wir Ihnen dies mit. Etwaig geleistete Zahlungen erstatten wir Ihnen in diesem Fall selbstverständlich zurück. Sollte ausnahmsweise ein von Ihnen bestellter Artikel nicht mehr lieferbar sein, nachdem wir Ihre Bestellung angenommen haben, und dies nicht von uns zu vertreten sein, z.B. bei Zerstörung infolge höherer Gewalt oder durch Dritte oder durch Diebstahl, behalten wir uns vor, von sämtlichen etwaigen Vereinbarungen hinsichtlich dieses Artikels zurückzutreten.

Wir werden Sie in diesem Fall unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und Ihnen etwaig geleistete Zahlungen unverzüglich zurückerstatten.

Gewährleistung/ Transportschäden

Sofern der Kunde Verbraucher ist gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte und - fristen.

Sofern der Kunde Unternehmer ist, verjähren Gewährleistungsrechte in einem Jahr. Offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler von gelieferten Artikeln, wozu auch Transportschäden zählen, bitten wir sofort durch Mitteilung an uns oder den Lieferanten zu reklamieren.

Ware

Aus produktionstechnischen Gründen können die Farben im Angebot von denen der Produkte abweichen.

Abtretung

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre im Zusammenhang mit Warenlieferungen entstandenen fälligen Kaufpreisforderungen einschließlich etwaiger fälliger Teilzahlungsraten und Gebühren an Dritte abzutreten oder zu verpfänden.

Eigentumsvorbehalt/ Aufrechnung

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

Schlussbestimmungen

Es gilt das materielle Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Vorschriften des Internationalen Privatrechtes. Das UN-Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet keine Anwendung.

Sofern der Kunde Verbraucher ist und keinen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat, so unterliegt das Vertragsverhältnis ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des einheitlichen UN-Kaufrechts (CISG), sofern nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, etwas anderes vorsehen.

Falls der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist Gerichtsstand Senftenberg. Wir sind in diesem Fall jedoch auch berechtigt, am allgemeinen Gerichtsstand des Kunden zu klagen.

Unsere Adresse
Firmierung / Kundenservice / Retouren
Sven Weber, Gartenstraße 16, 01979 Lauchhammer
Tel.: 03574/466708
Fax: 03574/466709
E-Mail: info@turboscheune.com

Datenschutz

Gelegentlich kann eine inhaltliche Aktualisierung der Datenschutzerklärung erforderlich sein. Sie sollten die Erklärung deshalb bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website erneut durchlesen.

Allgemeines

Grundsätzlich können Sie unsere Webseite besuchen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. Um bestimmte Dienstleistungen erbringen zu können, müssen wir jedoch ggf. personenbezogene Daten verarbeiten und nutzen. Der Inhaber und Betreiber von www.turboscheue.com befolgt dabei die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes ("BDSG") und des Telemediengesetzes ("TMG").

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, wenn Sie Ihre Einwilligung geben oder eine Rechtsvorschrift die Verarbeitung oder Nutzung erlaubt. Dabei werden nur solche Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, die für die Durchführung und Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind, bzw. Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers enthalten (nachfolgend "Daten"). Hierzu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Anschrift, das Geschlecht, das Geburtsdatum oder auch das Alter.

Welche Daten erheben wir und wozu werden sie verwendet?

Wir benötigen Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Anmeldung: für Ihre Anmeldung bei www.turboscheune.com (z. B. Ihre E-Mail-Adresse)
  • Bestellung: zur Abwicklung Ihrer Bestellungen über www.turboscheune.com (z. B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum oder Ihre Bankverbindung)
  • Newsletter: zur Bestellung und Lieferung unseres Newsletters (z. B. Ihre E-Mail-Adresse,
  • Freundschaftswerbung: zur Weiterleitung von Newslettern an Ihren Freundeskreis (z. B. Ihre E-Mail-Adresse und die Ihrer Freundin/Ihres Freundes)
  • Kontaktaufnahme: zur Beantwortung Ihrer Fragen (z. B. Ihre E-Mail-Adresse)

Wo werden Ihre Daten gespeichert und verarbeitet?

Ihre Daten werden von Sven Weber / Gartenstraße 16 / 01979 Lauchhammer / Deutschland gespeichert und verarbeitet.

Werden die Daten auch an Dritte übermittelt?

Um Ihre Bestellung bei www.turboscheune.com optimal abwickeln zu können, ist es mitunter notwendig, Ihre Daten an Dritte zu übermitteln. Ihre Daten werden z. B. im Rahmen der Versandabwicklung an Lieferanten oder Spediteure weiter geben. Außerdem werden zur Kreditprüfung, Identitätsprüfung, Bonitätsüberwachung und zum Zwecke des Forderungseinzugs Ihre Daten ggf. an die SCHUFA und andere Wirtschaftsinformationsdienste bzw. Inkassounternehmen übermittelt. Damit möchten wir Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr vermeiden und mögliche Verluste, die hieraus entstehen können, frühzeitig verhindern. Die an Dritte weitergegebenen Daten werden von diesen ausschließlich zur Erfüllung der ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben verwendet.

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich bzw. die Aufbewahrung gesetzlich vorgeschrieben ist.

An wen können Sie sich bei Fragen wenden und wo erhalten Sie Auskunft über die Daten, die wir über Sie gespeichert haben?

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Diese Informationen stellen wir kostenlos zur Verfügung. Sollten Ihre Daten fehlerhaft oder zu Unrecht gespeichert sein, sind wir selbstverständlich umgehend bereit, diese zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen. Wir bitten Sie auch, uns etwaige Änderungen Ihrer Daten mitzuteilen.

Ihre Fragen, Auskunftswünsche, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte an die folgende Adresse:


Sven Weber
Gartenstraße 16
01979 Lauchhammer
Deutschland

Tel.: 03574/466708
Fax: 03574/466709
E-Mail: info@turboscheune.com

Gesellschaftsregister:
Registernummer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE201171625

Login
E-Mail:

Passwort:

Warenkorb
Warenkorb ist leer